Nur die Harten kommen in den Garten!

…und die, die noch härter werden wollten kamen am Samstag zum 2. Velten MTB Cross in die Veltener Tonberge.

Bei knapp unter 10 Grad und leichtem Nieselregen ging es ab 14 Uhr 1 Stunde + 1 Runde lang durch Matsch und Schlamm. Vom Start weg führte ein starkes Trio die Spitze an. Auf immer schlechter werdendem Grund blieben Hendrik Vöks, Konrad Opitz und Frank Erbse vier Runden zusammen. Bernd Poethke hielt lange Sichtkontakt zur Führungsgruppe bis Vöks nach und nach, mit anhaltend hohem Tempo, Meter für Meter zwischen sich und seine Mitstreiter legte. Am Ende gewann Hendrik Vöks von den Zehlendorfer Eichhörnchen mit 13 gefahrenen Runden die Elite-Klasse (U40) vor Konrad Opitz (12 Runden) vom 8bar Team und Bernd Poethke (12 Runden) vom Radteam Cöpenick. Die Masters-Klasse (Ü40) gewann als  gesamt dritter Frank Erbse (12 Runden) vom BIKETIME Race Team vor Thilo Kaudelka und Björn Götze (beide 10 Runden) von Teamwork Berlin Triathlon. Die Damenklasse gewann Eva Uschkureit mit souveränen 8 Runden.

Ergebnisse und Bilder

Alle weiteren Ergebnisse und ein paar Impressionen findet ihr wie immer auf unserer Bike-Seite. Ein großer Dank geht an Mike Mohren, der das Wetter nicht gescheut hat und einige Bilder von den Fahrern im Gelände geschossen hat.

MTB Jagdrennen

Ein letztes Event steht noch an dieses Jahr. Unser traditionelles Jagdrennen über 3 x 3km MTB-Einzelzeitfahren im Freizeitpark Lübars am Samstag, den 5. November 2016.

Nur die Harten kommen in den Garten!